BADEZIMMER DER NEUSTEN GENERATION SCHAUEN SIE SICH AM BESTEN IN DER BADAUSSTELLUNG IN IHRER DIREKTEN UMGEBUNG AN

Das moderne Bad als Wohlfühlort

Ein modernes Bad muss selbstverständlich funktional und nützlich sein und sollte sich zugleich dem Stil der restlichen Wohnräume und deren Bewohnern anpassen. Bäder von heute bieten jedoch zusätzlich Raum zum Wohlfühlen, das realisiert man beispielsweise durch eine moderne Gestaltung mit schönem Design, wohnliche Badmöbel, hochwertigen Materialien und persönlichen Details.

7 Tipps für ein modernes Bad

  • Setzen Sie auf moderne Naturmaterialien wie Glas, Marmor, Stein oder Holz.
  • Ein bisschen Luxus muss sein, etwa durch eine freistehende Badewanne.
  • Achten Sie auf Wärme und Stimmung – Steril und kalt war gestern!
  • Aufgeräumt und ordentlich macht modern – denken Sie an formschöne Badmöbel mit Stauraum!
  • Smart Home ist hypermodern und erleichtert auch das Leben im Bad.
  • Sauber und hell – nur gut beleuchtete und gepflegte Bäder sind modern!

Welche Stile gibt es für moderne Bäder?

Bei modernen Bädern denkt man vorwiegend an puristisches, aufgeräumtes Design. Grundsätzlich kann aber jeder Badezimmer-Stil der heutigen Zeit angemessen sein. Gut kombinieren lassen sich mit den modernen, klaren Linien beispielsweise der elegante, klassische Stil mit luxuriösen Gestaltungselementen oder der natürliche, skandinavische Stil. Der minimalistische, industrielle Badezimmer Stil liegt mit seinen coolen Materialien und einem sachlichen Charakter voll im Trend der Moderne. Welchen Stil Sie auch bevorzugen, mit Anspruch an Komfort und Design sowie durchdachter Badplanung wird Ihr Bad ein modernes Highlight!

Radius:
Land: