Komplettbad-Finion-Villeroy-Boch-SPLASH-Bad

Das Komplettbad erfüllt alle Wünsche und sieht dabei richtig gut aus

Wer gut plant, hat lange Freude am neuen Bad

Für das neue Komplettbad sollten Sie sich Zeit nehmen, denn die Badrenovierung findet im Schnitt nur alle 20 Jahre einmal statt. Es lohnt sich also, sich vorher über das Komplettbad zu informieren und eine persönliche Hitliste der Dinge zu erstellen, die Ihnen wirklich wichtig sind.

Dazu gehören zum Beispiel die folgenden Fragen:

  • Wer nutzt das Bad überwiegend? Ein Paar, eine Familie, auch ältere Menschen?
  • Welche Extras sollen unbedingt hinein?
  • bodenebene Dusche
  • große Wanne
  • Sauna
  • Dampfdusche
  • Dusch-WC
  • beheizbarer Spiegel
  • Fußbodenheizung und/oder Handtuchheizkörper
  • Wie viel Stauraum muss ins Bad?
  • Ist ein Beleuchtungskonzept sinnvoll?
  • Wie viel Technik ist erwünscht?
  • Welche Raumaufteilung ist sinnvoll?

 

Die Fülle an Fragen und Möglichkeiten rund um das Komplettbad überfordern Laien schnell. Sinnvoll ist es daher, sich an Fachleute zu wenden, die sich mit der Planung im Komplettbad auskennen. Die Experten finden sich zum Beispiel hier in den Fachausstellungen. Dort stehen auch fertig aufgebaute Komplettbäder, so dass auch gleich das Probesitzen in der Wanne möglich wird. Die Komplettbad-Profis helfen gerne dabei, den Umbau oder Einbau des Badezimmers so kurz wie möglich zu halten, wenn Sie bereits im Haus wohnen.

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. > Mehr Informationen