Helles Badezimmer.Wandheizkörper mit Elektroanschluss. Badewanne und Waschplatz in Holz und weiss.
Kermi Signo

Flexible Lösungen für jede Einbausituation

Signo lässt sich ganz nach dem eigenen Wärmebedarf, Platzangebot und individuellen Gestaltungswünschen zusammenstellen. Ein, zwei oder drei Elemente bieten flexible Lösungen für jedes Bad. Zwischen den geometrischen Flächen bleibt ausreichend Platz für Handtücher – die nach dem Duschen kuschelwarm bereitgehalten werden.

Eingangsbereich mit Designheizörper und Designpreisen.
Kermi Signo

Der innovative Heizkörper ist sowohl als Warmwasservariante, als auch als Elektroausführung erhältlich und bietet so maximale Freiheit beim Einbau. Beim Ventilheizkörper wird der Thermostat dank einer Blende ganz einfach ins Design integriert und kann links- oder rechtsseitig angebracht werden. Signo-E, die Elektrovariante, lässt sich entweder komfortabel mit der Zentralheizung koppeln oder auch komplett unabhängig nutzen. Ideal also für Übergangszeiten, in denen das Bad auch ohne Zentralheizung gewärmt werden soll.

Grauer Designheizkörper viereckige Module übereinander.
Kermi Signo

Vielseitiges Farbkonzept

Das Kermi Farbkonzept bietet mit zeitgemäßen Trendfarben jede Menge Gestaltungsvarianten. Der Heizkörper kann aber auch in vielfältigen Sanitärfarben sowie den RAL-CLASSIC-Tönen lackiert werden. Die großzügigen Frontblenden lassen sich unabhängig von Sammelrohr und Abschlussabdeckung gestalten – für spannende Farbkontraste und einen individuellen Look. Eine Korrosionsschutzbeschichtung macht den Heizkörper besonders widerstandsfähig.

Das einzigartige Design des Heizkörpers wurde sowohl mit dem „iF DESIGN AWARD“ als auch dem „DESIGN PLUS by ISH“-Preis ausgezeichnet. Mit seinen puristischen Formen ist er die optimale Ergänzung zu klaren, modernen Bädern und verzaubert mit seiner spielerischen Leichtigkeit.