Elegante Türen vom Glasspezialist

Als Glasspezialist hat Sprinz die Badmöbel mit Türen aus 8 mm starkem Verbundglas versehen. Die verspiegelte Variante lässt das Bad größer wirken und sorgt für zusätzliche Spiegelflächen. Mit schwarz oder weiß bedruckten Türen lassen sich edle Akzente setzen: Sprinz bietet sie in einer durchgängigen Farbe oder mit Rahmen für eine elegante Vitrinen-Optik, die durch eine optionale Innenraumbeleuchtung zusätzlich betont wird. Ein edles LED-Rückwandlicht setzt die Badmöbel geschickt in Szene und verleiht dem Bad luxuriösen Charme.

Hohe eingebaute Badmöbelschränke und Waschpltz mit Spiegel.
Sprinz Classical-Unit

Die Unit Badmöbel sind in zwei verschiedenen Tiefen und drei Breiten erhältlich und passen sich so optimal an die räumlichen Gegebenheiten an. Außerdem kann Sprinz viele individuelle Sondermaße realisieren. Neben klassischen Aufputzvarianten ist Unit auch für den Einbau geeignet und verschmilzt nahezu bündig mit der Wand. 

Sprinz Modern-Unit besticht durch Korpusseiten aus weißem oder schwarzem Glas. Bei der Classical-Unit besteht der Rahmen aus Aluminium in matter Optik oder Platin eloxiert. Die schwebende Waschtischkonsole lässt sich frei auf die verschiedenen Designs abstimmen und bildet so den harmonischen Mittelpunkt der Badserie.

Die hohe Qualität der Unit Badmöbel zeigt sich auch im Detail: Sprinz hat alle Schränke mit Gummidichtungen versehen, die Feuchtigkeit und Schmutz effektiv fernhalten. Außerdem schließen die Türen besonders sanft und nahezu geräuschlos – auch dank einer integrierten Dämpfung in den Türscharnieren.

DEtail LED Beleuchtung Badmöbel.
Sprinz Unit

Durchdachte Lösungen – bis ins Detail

Als praktische Alltagshelfer sind die Unit-Badmöbel mit allerlei Accessoires ausgestattet: Steckdosen, Föhnhalter, Wattepadspender oder Kosmetikspiegel machen die Schränke zu vielseitigen Alleskönnern. Mit Einlegeböden und einer Magnetleiste lässt sich der Stauraum geschickt unterteilen und flexibel nutzen.

Bildrechte Produktbilder: © SPRINZ