SPLASH-Bad-Grohe-Dampfbaeder

Dampfbäder sorgen auch zu Hause für Entspannung

Welche Möglichkeiten für Ihr ganz persönliches Dampfbad es gibt, sehen Sie hier!

Dampfbäder für zu Hause gibt es inzwischen schon von verschiedenen Herstellern. In der Duschkabine integriert lassen sie sich auch mit wenig Platzbedarf im Badezimmer integrieren. So kann man wahlweise duschen oder ein erholsames Dampfbad genießen. Dampfbäder gibt es in verschiedenen Größen und Ausführungen – meist für ein bis zwei Personen. Zusätzliche Effekte schaffen integrierte Beleuchtung mit Farblichtern, Musikanlagen oder Möglichkeiten zur Beduftung.

Dampfbäder sind in unterschiedlichen Formen erhältlich. Als Rechteck, Quadrat oder Viertelkreis nutzen sie den vorhandenen Platz geschickt aus und machen sich bei Bedarf auch ganz klein. Grundsätzlich gilt: Wo eine Dusche Platz findet, kann auch ein Dampfbad eingebaut werden.

Dampfbäder bieten eine Fülle gesundheitlicher Vorteile:


  • die feuchte Wärme entspannt Muskeln und Gelenke besonders gut
  • die Atemwege profitieren vom feuchten Dampf, besonders im Winterhalbjahr
  • Dampfbäder machen die Haut weich und bereiten auf anschließende Pflege vor
  • die Rasur klappt nach dem Dampfbad wesentlich leichter und schonender
  • Duft und Wärme hüllen den Körper ein und tragen zur seelischen Entspannung bei
  • Wechsel aus Wärme und anschließender Kälte durch Abduschen stärken das Immunsystem

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. > Mehr Informationen