Kermi Tusca Duschkabine, die ein einem Badezimmer mit grauen Wänden installiert ist. Rechts davon befindet sich eine Badewanne, darüber liegt ein grünes Handtuch.
Kermi TUSCA

Charakterstarke Gestaltung

Das Herz der Kermi Dusche steckt in den großen Flügeltüren: Für höchsten Komfort und perfekte Durchlüftung lassen sie sich um 180° nach innen und außen öffnen. Dabei verzichtet Kermi bei TUSCA auf aufwändige Mechanismen – der Designschwung im Türgelenk genügt. Eine ausgefeilte Heb-Senk-Funktion hebt die Türe beim Öffnen an und senkt sie beim Schließen sanft wieder ab. So werden kleine Unebenheiten im Boden umgangen und die Dusche ist zuverlässig abgedichtet.

Die tägliche Körperpflege wird zum Wellness-Moment