Einhebelfilter E1 von BWT: Hygienisch, komfortabel und sicher! So einfach ist Trinkwasserhygiene heute!

Moderne Technik ist vielfach auch komplizierte Technik - schon das Umstellen des Heizkessels von der Sommer- auf die Winterzeit erfordert zumeist einen Blick in die Bedienungsanleitung. Dass es auch anders geht, das zeigt BWT mit seinem neuen Trinkwasser-Schutzfilter: Der E1-Einhebelfilter ist kinderleicht zu bedienen, in weniger als 30 Sekunden ist die Technik für die kommenden Monate wieder funktionsbereit und sichert die Trinkwasserhygiene.

bwt e1 haustechnik wasser textf1
bwt e1 haustechnik wasser textf2

Aufgabe eines Schutzfilters ist es, das häusliche Trinkwasser vor kleinsten Partikeln aus dem Versorgungsnetz zu schützen. Man kann sich die Funktionsweise wie ein feines Sieb vorstellen. Dieses Sieb muss natürlich regelmäßig ausgetauscht oder zumindest gereinigt werden. Die Crux dabei: Viele Hausbesitzer empfinden die Wartung bei herkömmlichen Filtern als aufwändig und kompliziert, deshalb unterbleiben diese Arbeiten häufig. Der Filter 'gammelt' vor sich hin - schon optisch ist klar: Hygienisch ist das nicht!

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. > Mehr Informationen