WOHLFÜHLEN DAHEIM

Was den Deutschen in ihren 4 Wänden in puncto Klima besonders wichtig ist, zeigt eine Forsa-Umfrage, die Kermi im Dezember 2019 beauftragte: gut temperierte, frische Raumluft, sowie Räume und Böden, die schnell angenehm warm sind. Des zählt in Zeiten von Corona doppelt, in denen wir besonders viel zu Hause sind. Wenn sich Büroarbeit, Schule, Mittagessen, Freizeit und Abendgestaltung zu Hause abspielen, sind moderne Heiz- und Lüftungslösungen gefragt, dieein gutes Klima schaffen.

WARM WERDEN IM HOMEOFFICE

Behaglichste Strahlungswärme verbreitet der Flächenheizkörper therm-x2 von Kermi und spart dabei durch seine serielle Durchströmung außerdem Energie. Auch als Elektroheizkörper sorgt Kermi mit x-therm schnell und effizient für beste Arbeitsatmosphäre, wo immer man sein Homeoffice auch einrichten möchte.

Mit seiner kurzen Aufheizzeit und seinem formschönen Äußeren begeistert auch Kermi Elveo, der rein elektrisch berieben wohlige Infrarotwärme abstrahlt und sich verspiegelt sogar als vollwertiges Einrichtungselement in Szene setzt.

FRISCHLUFT UND WARME FÜSSE

Kermi sogt mit seinen x-well Wohnraumlüftungs-Lösungen dafür, dass keine dicke Luft aufkommt, wenn alle zu Hause bleiben. Die kompakten Lüftungsgeräte finden in der Vorwandinstallation im Bad oder direkt in der Hauswand Platz und tauschen zuverlässig verbrauchte Raumluft gegen frische Luft aus. Das Prinzip der Wärmerückgewinnung sorgt dabei für eine angenehme Temperatur.

Nicht nur wenn die Kinder am Boden spielen macht sich eine Fußbodenheizung bezahlt. Kalte Füße gibt es mit der x-net Flächenheizung von Kermi sicher nie mehr. Es lohnt sich also, die Zeit daheim für clevere Investitionen in ein besseres Raumklima zu nutzen, damit auch nach Covid 19 das Zuhause ein Refiugium ist.

Wasser – Wärme – Wohlgefühl: Unsere Experten beraten Sie gern!

Neuheiten 2021

Kostenlose Katalogbestellung

Kermi GmbH Raumklima: Heizen, Kühlen, Lüften

Neuheiten 2021

Einblick in den Katalog

Unter „Katalog kostenlos anfordern“ verlinken wir Sie direkt auf die entsprechende Bestellwebsite des Herstellers. Alternativ öffnet sich in Ihrem Mail-Programm eine vorgeschriebene Mail, die Sie bitte mit Ihren persönlichen Daten ergänzen und abschicken.

Katalog kostenlos anfordern