Rueckstauverschluss-Kessel-Staufix-Wasserschaden-Waschmaschine

Der Staufix Rückstauverschluss – jetzt noch smartere Sicherheit

Starker Niederschlag ist häufig die Ursache für Rückstauschäden. Denn durch überfüllte Kanäle kann das Abwasser nicht abfließen – überschwemmte Keller und beschädigte Haushaltsgeräte sind die Folge. Effektiv vor Schäden schützen kann man sich mit einem Rückstauverschluss der KESSEL AG.

Den seit vier Jahrzehnten bewährten Rückstauverschluss Staufix gibt es nun in neuer, überarbeiteter Auflage. Denn moderne, technisch hochfunktionale Produkte sind das Herzstück der KESSEL AG. Mit dem neuen Staufix Control ist sogar eine Einbindung ins Smart Home möglich – der Rückstauverschluss schützt nicht nur, sondern warnt zusätzlich durch Licht- und Tonsignale.

Rückstauverschluss-Kessel-Staufix-SPLASH-Bad

Intelligente Automatik

Außerdem lassen sich mit dem Staufix Control mehrere Räume verbinden, damit der Alarm ins ganze Haus weitergeleitet werden kann. Denn mit einem Empfänger an der Steckdose ist es möglich, die betroffenen Geräte automatisch abzuschalten. Im Alarmfall trennt Staufix beispielsweise selbstständig die Waschmaschine vom Netz um eine Überschwemmung zu vermeiden.

Der Einbau ist dabei besonders komfortabel. Denn der Rückstauverschluss ist zur einfachen Montage mit einem abnehmbaren Stutzen versehen. Staufix lässt sich sowohl in offen liegende Leitungen einbauen als auch in die Bodenplatte, denn das integrierte Aufsatzelement ist stufenlos in der Höhe verstellbar. Selbst in WU-Beton lässt sich der Rückstauverschluss dicht verbauen – und ist dabei kleiner als das Vormodell.

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. > Mehr Informationen