Wasserenthärtungsanlage smart regulierbar von BWT.

Smarte Bedienung

Denn die nutzerfreundliche Anlage liefert nicht nur Wasser von höchster Qualität, sondern vernetzt sich auch intelligent mit dem Smart Home. In der eigenen BWT Datencloud speichert AQA perla 4.0 Informationen über den Betriebsstatus des Geräts. Installateure können darauf zugreifen, um schnell auf eventuelle Störungen zu reagieren und den Kundendienst zu verbessern. Außerdem werden sogenannte Auto-Check-Abläufe überwacht, bei denen die Anlage eigenständig kleinere Wartungen durchführt. BWT bietet mit AQA perla 4.0 innovative Servicequalität.

Mann mit violett-weiß kariertem Hemd tippt in sein Smartphone und lacht.

Smarte Kontrolle via App

Auch der Endkunde selbst kann über eine App den Ablauf der Wasseraufbereitung einsehen. AQA perla 4.0 informiert den Nutzer beispielsweise, wann das Nachfüllen von Salz nötig ist. Damit entfällt der regelmäßige Kontrollgang in den Keller – ein Blick aufs Smartphone reicht aus. Am Gerät selbst erfolgt die Bedienung über einen hochauflösenden Touchscreen.

Um eine zuverlässige Verbindung zu gewährleisten, kann die Anlage zur Wasseraufbereitung entweder mit WLAN und LAN oder dem GSM-Netz verbunden werden.