Designheizkoerper-Signo-Wohnmilieu-SPLASH-Bad

Signo und Credo plus von Kermi – Design-Heizkörper für markante Akzente

Statt eine möglichst unauffällige Gestaltung anzustreben, präsentiert Kermi zwei neue Design-Heizkörper, die sich nicht verstecken müssen. Denn die beiden Neuheiten setzen stilvolle Highlights, spenden Wärme und bieten funktionalen Nutzen.

Der Design-Heizkörper Signo setzt sich aus geometrischen Flächen zusammen, die sich je nach Bedarf kombinieren lassen. Ob ein, zwei oder drei Elemente – Signo passt sich an bauliche Gegebenheiten und den Wärmebedarf an. Der mitgelieferte Thermostatkopf wird bei Signo durch eine Blende in die Gestaltung integriert. Erst kürzlich wurde der Design-Heizkörper von Kermi mit dem renommierten „iF DESIGN AWARD“ sowie dem Preis „DESIGN PLUS by ISH“ ausgezeichnet.

Designheizkoerper-Signo-Einzel-Heizkkoerper-SPLASH-Bad

Design-Update für Credo

Aber auch ein Kermi-Klassiker hat mit Credo plus ein modernes Update erhalten: Die charakteristischen Rundrohre des Design-Heizkörpers werden von flächigen Sammelrohren eingerahmt. Das sorgt nicht nur für eine markante Frame-Optik, sondern versteckt Anschluss und Befestigung unauffällig. Der Thermostatkopf ist bei Credo plus nicht in Bodennähe, sondern nutzerfreundlich zu erreichen. Ausgezeichnet wurde der Designheizkörper Credo plus mit dem "universal design consumer Award".

Besonderen Wert legt der Design-Heizkörper Spezialist Kermi auf große Flexibilität beim Einbau. Signo und Credo plus sind sowohl in einer Warmwasser- als auch einer Elektrovariante oder mit Elektrozusatzheizung erhältlich. Außerdem lassen sich bei der Farbgestaltung alle RAL-CLASSIC-Töne, zahlreiche Sanitärfarben und die Trendfarben aus dem Heizkörperkonzept von Kermi wählen.

Designheizkoerper-Credo-plus-SPLASH-Bad

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. > Mehr Informationen