Innovativer Werkstoff

Die Aufsatzwaschtische sind jetzt aus dem innovativen Material TitanCeram gefertigt: Ausgewählte natürliche Rohstoffe wie zum Beispiel Feldspat, Quarz, Ton und Titandioxid werden miteinander verschmolzen. Der neuartige Werkstoff sieht aus wie hochwertige Keramik, ist aber von außergewöhnlicher Stabilität und beeindruckender Festigkeit. Damit lassen sich besonders dünne Wandstärken verwirklichen, was scharf gezeichnete Formen und eine filigrane Optik ermöglicht.

Um Memento eine neue Seite zu verleihen, wurde die zarte Leichtigkeit von TitanCeram mit dem puren Minimalismus des Aufsatzwaschtisches verbunden. Markante Ecken und Kanten – ganz ohne schwerfällig zu wirken: Memento 2.0 ist edel und modern.

Badezimmer mit grauen Wänden und hellen Decken. An einer Wand ist ein Waschtisch montiert, auf dem sich zwei Villeroy und Boch Memento 2.0 Waschbecken befinden. Darüber hängt ein Spiegel. Rechts befindet sich ein gelber Sessel, links eine Lampe.
Villeroy & Boch Memento 2.0

Urbane Betonoptik

Memento 2.0 ist neben der klassischen Variante auch mit einer faszinierenden Oberfläche in Betonoptik erhältlich. Die ursprüngliche Ausstrahlung verleiht dem Bad urbanes Flair. Gleichzeitig wirkt Beton wohnlich und behaglich – insbesondere in Verbindung mit warmen Farben und Textilien. Je nach Inszenierung kann der Aufsatzwaschtisch entweder zurückhaltend anmuten oder ein ausgefallenes Statement sein.

Memento 2.0 bietet Raum für Individualität: Jede Betonoptik-Oberfläche wird separat gefertigt, der Aufsatzwaschtisch wird so zum Einzelstück.

LASSEN SIE SICH IN IHRER BADAUSSTELLUNG ÜBER DIE INNOVATIVEN PRODUKTE VON VILLEROY & BOCH BERATEN

Katalog Villeroy & Boch

Kostenlose Katalogbestellung

Villeroy und Boch AG

Katalog Villeroy & Boch