geberit waschplatz s1 geberit waschplatz s2

Installationselement und Badmöbel in einem

Geberit baut seine Produktserie Monolith zu einer Designfamilie für wirtschaftliche Badeinrichtungen und -modernisierungen mit hohem ästhetischem Anspruch aus. Neu in 2012: neben den Monolith Sanitärmodulen für das WC gibt es jetzt auch passende Module für den Waschtisch. Ebenfalls im Programm: die Farbe Umbra, die aktuelle Gestaltungstrends aufgreift und eine warme Atmosphäre schafft. Seine klare Formensprache beeindruckt auch Experten: Aufgrund seiner hohen Gestaltungsqualität gewann der Monolith für den Waschtisch den red dot design award: product design 2012.

Wirtschaftliche Badeinrichtungen mit hohem ästhetischem Anspruch
Mit der Monolith-Produktreihe schließt der Sanitärtechnik-Hersteller die Lücke zwischen Aufputz-Installation und Unterputz-Installation. Unter einer edel gestalteten Hülle aus Glas und gebürstetem Aluminium verbergen die Sanitärmodule die gesamte Installationstechnik für das WC und den Waschtisch. Der Einbau erfolgt ohne Eingriff in die Bausubstanz und ist daher schnell, sauber und wirtschaftlich durchzuführen. Im Neubau können Bauzeiten für die Badeinrichtung deutlich verkürzt werden, in der Modernisierung sind die Sanitärräume in der Regel schon nach wenigen Stunden wieder nutzbar.

Geberit-Waschplatz-220x300
geberit waschplatz text2
  • Größen und Kombinationsmöglichkeiten

    Passende Bauhöhen für Waschtisch und WC
    Monolith für das WC gibt es neben der bisher angebotenen Bauhöhe von 101 cm jetzt zusätzlich in der Bauhöhe 114 cm und damit genau passend zum Monolith für den Waschtisch. Ebenfalls neu ist die Farbe Umbra, die die Farben Schwarz, Weiß und Mint ergänzt.

    Wahlfreiheit bei Keramiken und Armaturen
    Geberit Monolith Sanitärmodule für das WC können mit allen gängigen WC-Keramiken kombiniert werden. Sie sind sowohl für wandhängende als auch für bodenstehende WCs und Bidets erhältlich, auch das Dusch-WC Geberit AquaClean lässt sich einbauen. Geberit Monolith Sanitärmodule für den Waschtisch gibt es für Wandarmaturen und Standarmaturen am Waschtisch. Sie können mit nahezu allen Waschtisch-Keramiken der bekannten Hersteller kombiniert werden.

  • Designpreise für Geberit Monolith

    Designpreise für Geberit Monolith
    Die Monolith Produktfamilie wurde zusammen mit der Schweizer Produktdesign-Agentur Tribecraft entwickelt. Den Produktdesignern ging es darum, die Grenzen zwischen verschiedenen Produktkategorien fließender zu machen. Die Sanitärmodule sind Installationselement, Vorwandsystem und Badmöbel in einem und sollen zusätzlichen Nutzen für den Badbenutzer bieten. Für die ästhetische und funktional stimmige Konzeption hat das Geberit Monolith-Konzept bereits mehrere renommierte Designpreise, darunter den iF award für Produktdesign erhalten und war für den German Design Award nominiert. Das WELL Label mit vier Sternen und somit die Topklasse beim Wassersparen erhielt bereits 2011 das innovative WC-Sanitärmodul Monolith. Die klare Formensprache des Monolith für den Waschtisch beeindruckt auch Experten: Aufgrund seiner hohen Gestaltungsqualität wurde er noch vor Markteinführung mit dem red dot design award: product design 2012 ausgezeichnet.

    Geberit ist Mitglied der Initiative „Blue Responsibility“, in der sich führende Unternehmen der deutschen Sanitärindustrie zusammengeschlossen haben, um die nachhaltige und verantwortungsvolle Nutzung der Ressource Trinkwasser zu fördern.

    Das neue Wasserspar-Label Water Efficiency Label (WELL) der EUnited Valve erleichtert den Verbrauchern die Auswahl effizienter, wassersparender Armaturen und Sanitärgegenstände. Bereits fünf Geberit Produkte sind mit dem neuen Label klassifiziert.

    Weitere Produktinformationen unter www.geberit.de