Badezimmerkomfort für Familien

Was für Komfort im Familienbad sorgt? Die Liste ist lang und reicht vom unverzichtbaren Tritt- und Sitzhocker für die Kleinen, über leicht zu öffnende Badmöbel mit ergonomischen und handlichen Griffen bis hin zur bequemen Sitzgelegenheit im Bad. Sehr komfortabel sind die berührungslos bedienbaren Armaturen, Toilettenspülungen oder Lichtschalter. Schlau ist auch ein Toilettendeckel mit eingebautem Kleinkindersitz oder ein Haltegriff für die Badewanne. Wer es ganz perfekt und barrierefrei bevorzugt, der entscheidet sich gleich für WC und Waschtisch, die sich in der Höhe individuell verstellen lassen.

Lange Freude am Bad

Eine stabile, langlebige Duschkabine höchster Qualität, „Made in Germany“, etwa von Kermi,hält dank Sicherheitsglas und bester Verarbeitung vieles aus. Aber nicht nur die Familiendusche muss dem turbulenten Familienalltag, am besten über viele Jahre hinweg, Stand halten. Auch Waschtisch, WC und Badmöbel sollten höchst funktional, strapazierfähig und robust sein. Hochwertige Materialien, die Spritzer oder Stöße vertragen, sind angesagt.

Familienbadezimmer: Sicher & hygienisch

Innovative Oberflächen bringen das Familienbad in Sachen Hygiene und Rutschfestigkeit nach vorne.  Eine Duschfläche, die kleinen und großen Füssen sicheren Halt bietet, kommt gut an. Leicht zu reinigende Oberflächen, die Bakterien kaum Chancen lassen, erleichtern den Familienalltag zusätzlich. Weiter denken auch die modernen Armaturen mit Verbrühungsschutz, die Kinderhände vor dem Kontakt mit zu heißem Wasser schützen. Badmöbel mit integrierter Soft-Close-Funktion schließen Türen und Schubladen sanft und schonen so nicht nur das Mobiliar, sondern auch die Finger der Familienmitglieder.

Platz und Ordnung im Familienbad

Im Familiengetümmel ganz entscheidend ist ausreichend Stauraum und möglichst viel Freiraum für den Einzelnen. Doppelwaschplatz heißt das Zauberwort, denn so ein großzügiger Waschtisch ist Gold wert, wenn gleich mehrere Morgenmuffel sich die Zähne putzen wollen.

Badmöbel mit durchdachtem Ordnungssystem und viel Platz in Schubladen und Schränken lassen erst gar kein Chaos entstehen. Eine Badheizung mit viel Platz zum Trocknen der Handtücher gehört natürlich auch dazu.

Spass im Familienbad

Nicht nur für die Kinder ist eine sprudelnde Whirlwanne das Highlight im Familienbad. Die Eltern dürfen im privaten SPA entspannen, wenn die Kleinen im Bett sind. Auch eine Dusche mit verschiedenen Brausefunktionen sorgt für individuelle Duschfreude. Für beste Stimmung am Morgen sorgt der Spiegelschrank mit dem richtigen Licht und integriertem Soundmodul für Gute-Laune-Musik.

Diese und weitere clevere Ideen fürs Bad finden Sie bei uns!