Organische Formen für ausdruckstarkes Design

Mit seiner ersten Komplettbadserie White Tulip schafft der Designer Philippe Starck eine eindrucksvolle Symbiose zwischen einmaligen Formen und bester Qualität. Charakteristisch und als Grundelement verankert ist die organische Form der Tulpe, die sich mit überzeugender Konstanz durch die gesamte Kollektion zieht. Optische Akzente werden mit den tulpenförmigen Griffen der Armaturen gesetzt. Indem sie das durchgängige Gestaltungselement der Serie aufgreifen, verleihen sie sowohl Waschtisch-, als auch Wannen-, Bidget- und Duscharmaturen einen fast skulpturellen Charakter. 160 vertikal eingravierte Streifen verleihen den Armaturen eine besonders edele Optik und sorgen für eine angenehme Haptik beim Bedienen.

Die tulpenförmigen Armaturen der White Tulpin Komplettbadserie von Duravit setzen optische Akzente.

Waschtische im Monolith-Stil

Das Portfolio der Waschtische ist vielseitig gestaltet. Ein besonderes Highlight ist der als Monolith gestaltete Keramikwaschtisch. Die freistehende Konstruktion ist sowohl mit Boden-, als auch mit Wandanbindung erhältlich. Die Formen der weiteren Waschtische orientieren sich an diesem Stil. Duravit bietet unter anderem ein rundes Aufsatzwaschbecken, dem die leicht nach außen geneigten Rändern eine ästhetische Form verleihen. Der rechtwinkelige Waschtisch ist optional als Möbelwaschtisch verfügbar und kann mit zwei verschiedenen Größen punkten. Ein Handwaschbecken als Gästebadlösung ergänzt das außergewöhnliche Portfolio.

SPLASH Bad Duravit Komplettbadserie White Tulpin Badmoebel

Möbel höchster Qualität mit großem Farbportfolio

Ergänzend zu der ausdruckstarken Keramik der White Tulip Serie bietet Duravit dazu passende, formschöne Möbel. Charakteristisch sind besonders die gute Qualität und die, dank Fertigung auf Gehrung, besonders fein gestalteten Kanten. Auch hier ist Vielseitigkeit ein Grundgedanke, denn die Möbel sind in Breiten zwischen 350 und 1300mm erhältlich und bieten eine Auswahl zwischen fünf verschiedenen, hochwertigen Farbtönen in Lack- oder Seidenmattoptik. Der Seidenmattlack zeichnet sich durch seine besondere Beschichtung aus, welche kleine Kratzer wie von selbst verschwinden lässt. Die Anti-Fingerprint-Beschichtung erleichtert die Pflege und Reinigung der Möbel erheblich. Die Fronten können wahlweise mit einer Massivoberfläche in den Farben Eiche Natur oder Amerikanischer Nussbaum gestaltet werden. 
 

Chromgriffe als optische Akzente

So vielseitig und individuell anpassbar wie die gesamte White Tulip Kollektion sind auch die Möglichkeiten der Gestaltung durch Griffe. Wer seine Badmöbel mit Griffen bevorzugt, bekommt durch die ringförmig gestalteten Möbelgriffe neue Möglichkeiten optische Akzente zu setzen. Auf matten Lack bietet das prägnante Chrom einen eindrucksvollen Kontrast und setzt bei Möbeln in Hochglanz spannende Effekte. Funktional überzeugen die Schubkästen durch Selbsteinzug. Die Möbel ohne Griffe beeindrucken durch ihre Tip-on Technik, die eine spielend leichte Öffnung mit sanftem Druck ermöglicht. Passend zu möglichen Chromhighlights bietet die bodenstehende Chromkonsole ein weiteres exklusives Einrichtungselement. Gestaltet ist sie mit einem Holzfachboden und kann optional um ein oder zwei runde Handtuchhalter ergänzt werden.

Technisch optimal ausgestattete Spiegel der Komplettbadserie White Tulpin von Duravit.

Durchdachte Spiegeltechnologie für die perfekte Beleuchtung

Um die Badezimmeroptik perfekt abzurunden, hat Phillipe Starck zusätzlich passende Spiegel in die Kollektion White Tulip aufgenommen. Technisch sind diese auf dem höchsten Niveau und wahlweise als App oder Sensor Version verfügbar. Ausgestattet mit Spiegelheizung und Dimmfunktion, können sie in der App Version nicht nur smart gesteuert werden, sondern in das Lichtkonzept der Wohnraumleuchten integriert werden. Mit der “Casambi” App, speziell für Smart Home Technologien, lässt sich das Spiegellicht mit Memoryeffekt mit anderen Raumleuchten synchronisieren und in der Lichttemperatur regulieren. Das nach vorne versetzte Spiegelglas zaubert eine spannende Optik, indem das Lichtfeld beinahe transparent wirkt.

 

WCs mit höchstem Hygienestandard dank neuster Technologie

Das Portfolio der Komplettbadserie White Tulip wird ergänzt durch Stand- und Wand-WCs, sowie Bidets und ein Urinal, ebenfalls im White Tulil Stil gehalten. Für die perfekte Hygiene sorgt die neuartige HygieneFlush Spültechnologie. Die Flächenspülung ist in allen WCs enthalten und ermöglicht in Kombination mit der HygieneGlaze Keramikglasur maximale Sauberkeit. Die eingebrannte Glasur wirkt antibakteriell und tötet bereits nach 24h bereits 99,9% der Bakterien ab. 
 

WC und Bidet der Komplettbadserie White Tulpin von Duravit verfügen über die HygieneFlush Technologie und die HygieneGlaze Keramikglasur.

Freistehende Badewanne in verschiedenen Größen

Um die umfangreiche und einmalige Bad-Kollektion zu komplettieren, sind sowohl eine freistehende Badewanne in ovaler als auch in runder Form im Portfolio der White Tulip enthalten. Ihr Design orientiert sich an dem der Keramiken, so wird ein außergewöhnliches und harmonisches Gesamtbild kreiert. Die ovale Variante ist in zwei verschiedenen Größen erhältlich und auch die runde Ausführung mit 1400mm Durchmesser lädt zum entspannten Bad ein.

Duravit Produkte erleben – in Ihrer Badausstellung vor Ort

Duravit News 2021

Kostenlose Katalogbestellung

Duravit AG

Duravit News 2021

Einblick in den Katalog

Unter „Katalog kostenlos anfordern“ verlinken wir Sie direkt auf die entsprechende Bestellwebsite des Herstellers. Alternativ öffnet sich in Ihrem Mail-Programm eine vorgeschriebene Mail, die Sie bitte mit Ihren persönlichen Daten ergänzen und abschicken.

Katalog kostenlos anfordern